top of page
  • muellerkuechen

Spitzenplätze für Tischlerlehrlinge aus Altach



Beim diesjährigen Bundeslehrlingswettbewerb der Tischler am 22. Juni 2024 in Salzburg konnten sich die Lehrlinge der Müller Karl Tischlerei GmbH aus Altach im Spitzenfeld platzieren. Emanuel Kallina im ersten Lehrjahr, und Julian Prugg im zweiten Lehrjahr haben sich intensiv auf den Wettbewerb vorbereitet und wurden dabei von Tischlermeister Daniel Versluis, der 2017 selbst Bundessieger wahr und Lukas Mähr, gecoacht. Klassische Holzverbindungen, Oberflächentechnik und Holzerkennung standen auf dem Trainingsprogramm beider Jungtischler.





Der Wettbewerb fand im Veranstaltungszentrum Brandboxx in Salzburg statt. Aus Vorarlberg wurden die in einer Vorausscheidung ermittelten 5 Jahrgangsbesten entsandt. Insgesamt nahmen 51 Jungtischler aus sechs Bundesländern an der Staatsmeisterschaft teil. Am Abend vor dem Wettkampf erfolgte die Materialausgabe. Kurz vor Wettbewerbsbeginn wurde die Aufgabenstellung erteilt, die Lehrlinge hatten dann vier Stunden Zeit, um ihr Werkstück anzufertigen und eine Holzerkennung zu absolvieren.








Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Emanuel Kallina (1. Lehrjahr) erreichte den 3. Platz in seiner Klasse, Julian Prugg (2. Lehrjahr) errang den 2. Platz. In der Länderwertung verfehlte die Vorarlberger Delegation den Sieg nur knapp und konnte Silber mit ins Ländle mitnehmen. Hätte es eine Firmenwertung wie in der Formel 1 gegeben, wäre diese an die Tischlerei Müller gegangen. Die Preisverleihung fand im feierlichen Rahmen in der Salzburger Residenz statt. Dazu waren Angehörige der teilnehmenden Lehrlinge eingeladen, die sich über die von ihnen erbrachten Leistungen und Top Platzierung auf Bundesebene freuen. Das ganze Mueller Team freute sich über den großartigen Erfolg und sehen sich in ihrer Ausbildungsphilosophie bestätigt.


Emanuel Kallina (1. Lehrjahr) 3. Platz



Julian Prugg (2. Lehrjahr) 2. Platz Bilder: Franz Neumayr/Hofer



 

Jetzt ganz einfach unsere Website abonnieren und immer wissen, was es bei uns für Neuigkeiten gibt.

 

Maßgeschneiderte Lösungen für jeden Kunden-Bedarf.


Jedes Projekt ist anders. Funktionalität, Qualität und ästhetische Gesichtspunkte müssen zu einem Gesamtkonzept vereint werden. Beratung und gründliche Planung sind deshalb grundlegende Bestandteile unserer täglichen Arbeit. Und genau das ist es, was unsere Kunden an uns schätzen. Das Müller-Küchen-Team begleitet Sie von der ersten Idee bis zum fertigen Produkt.


22 Ansichten

Comments


bottom of page